ff

Homepage Übersetzung








Direkt zum Seiteninhalt

Jugendleistungsprüfung '13

Fotos Jugend > Fotos '13

Für heuer stand mal wieder eine Jugendleistungsprüfung auf dem Übungsplan. Einige Wochen lang wurden die Aufgaben für's schwierigste Abzeichen geübt, das aus fünf Einzel-, fünf Truppaufgaben und einem Fragebogen mit zehn Fragen besteht. Kreisjugenwart Mathias Weigl war leider beruflich verhindert, weshalb als Schiedsrichter der zuständige Kreisbrandmeister Robert Wagner und Eva Schmidmeir aus Poing begrüßt werden durften. 13! Jugendliche stellten sich also den zehn Aufgaben, bei denen die Schiedsrichter zwar ab und zu ein Auge zu drückten, die Leistungen aber im Großen und Ganzen ganz gut waren. Besonders die vier Mädls, die heuer erst in der Jugendfeuerwehr anfingen, verdienen ein großes Lob. Nachdem sie alle Übungen fleißig durchzogen, knüpfelten sie so manchen "Alten" schwindlig. So konnten die Schiedsrichter schließlich allen Teilnehmern ihr erstes Abzeichen überreichen.

ZurückPlayWeiter

Startseite | Verein | Veranstaltungen | Aktive | Jugend | Fahrz./Geräteh. | Einsätze | Links u. Infos | Unterhaltung | Impressum | Sitemap

Suche
© FF Hohenlinden, Aktualisiert am 05 Nov 2018

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü