ff

Homepage Übersetzung








Direkt zum Seiteninhalt

Standortschulung THL 24.02.14

Fotos Aktive > Übungen

Der Vielzahl an Lehrgängen an den Feuerwehrschulen fiel unter Anderem der Lehrgang "technische Hilfeleistung" zum Opfer bzw. wurde an die Landkreise überantwortet. Als Pilotprojekt startete die staatliche Feuerwehrschule Geretsried jetzt eine Ausbildung in Form einer Standortschulung in den Landkreisen. In der Woche vom 24. bis 27. Februar kamen Ausbilder aus Geretsried mit zwei LKW voller Material nach Markt Schwaben. Dort wurden über die Woche knapp 130 Feuerwehrler aus dem Landkreis geschult.
Zur Einführung stellte der stellvertretende Schulleiter kurz den Lehrgangsablauf vor und zeigte alternative Antriebstechniken und deren Eigenheiten auf. In vier Gruppen zu je acht Teilnehmern wurden anschließend an vier Stationen die physikalischen Zusammenhänge beim Heben und Ziehen dargestellt sowie Geräte zum Schneiden und Trennen und zur Rettung aus einem Unfallfahrzeug vorgestellt. Nach der Mittagspause wurde noch die Auslösung eines Airbags vorgeführt.
Der "Winterblock" war der erste Teil des Lehrgangs. Im September geht es im "Sommerblock" dann bei der Rettung aus PKW und LKW in die Praxis.


Startseite | Verein | Veranstaltungen | Aktive | Jugend | Fahrz./Geräteh. | Einsätze | Links u. Infos | Unterhaltung | Impressum | Sitemap

Suche
© FF Hohenlinden, Aktualisiert am 17 Sep 2018

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü